Reiterverein Löcherholz
Home
Aktuelles
Wir über uns
Reitanlage
Unsere Reitschule
Schulpferde
Reitstunden
Veranstaltungen
Erfolge
Fotoalbum
Gästebuch
Kontakt
Impressum

Unsere Reitschule

Wir bieten Ihnen professionellen Reitunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene, Kinder und Erwachsene, Turnier- und Freizeitreiter bis in die hohen Klassen auf Privatpferden oder auf unseren Vereinspferden.

 

Patenschaft für ein Schulpferd

Wir bieten auf unseren Schulpferden auch Patenschaften an.
Was bedeutet es, eine Patenschaft für ein Pferd zu übernehmen und welche
Voraussetzungen müssen erfüllt werden:

Voraussetzungen:

  • Man muss natürlich Reiterfahrung haben und die Reitlehrer müssen
    entscheiden, ob eine Patenschaft zum gewünschten Zeitpunkt sinnvoll ist.
  • Mindestens einmal pro Woche im Unterricht mitreiten.
  • Bei Kindern/Jugendlichen unter 18 Jahren muss, wenn ohne Unterricht geritten
    wird, immer eine Aufsichtsperson dabei sein, die die Verantwortung übernimmt.

Welche Pflichten und Regeln sind dabei zu erfüllen:

  • Den Dreck im Hof und auf der Stallgasse zusammen fegen.
  • Die Pferdeäpfel in der Reithalle immer sofort entfernen/entfernen lassen.
  • Sattelzeug und Zubehör ordentlich aufräumen und in regelmäßigen Abständen pflegen.
  • Die Art und Weise, wie das Pferd geritten werden darf, ist mit dem jeweiligen
    Reitlehrer abzustimmen.
  • Auch Sondereinsätze sind möglich, wie z.B.
    • Aufheben beim Schmied
    • Dabei sein, wenn der Tierarzt kommt
    • Die Pferde versorgen, wenn kein Unterricht ist oder das Pferd einmal krank ist
  • Die Aufsichtsperson ist dafür verantwortlich, damit dies eingehalten wird.

Also wer Lust und Interesse an einer Patenschaft hat, einfach bei den Reitlehrern nachfragen.

 

Reiterverein Löcherholz e.V.  | info@reiterverein-loecherholz.de